Détails du projet

Titre du projet :
Interdisziplinäre Schülerinnen- und Schülerdokumentation (ISD) - Entwicklung eines computergestützten Hilfsmittels zur interdisziplinären Förderplanung
Durée du projet : 01.2013 - 12.2015
Institution-s de recherche : Pädagogische Hochschule Zürich
Responsable de projet : Reto Luder
Collaborateur-trice au projet : André Kunz, Peter Diezi
Courriel :
Descriptif et objectifs:

Mit dem Projekt ISD wird ein computergestütztes Hilfsmittel zur interdisziplinären Förderplanung, Förderdokumentation und Förderevaluation in der schulischen und sonderpädagogischen Praxis entwickelt.

Das Projekt hat das Ziel, in Zusammenarbeit mit der Firma „Pulsmesser“ ein computergestütztes Hilfsmittel zur interdisziplinären Förderplanung, Förderdokumentation und Förderevaluation in der schulischen und sonderpädagogischen Praxis bereitzustellen. Die PHZH als Kooperationspartner liefert dabei die fachlich-inhaltliche Expertise für die Sicherstellung und Weiterentwicklung der fachlichen Qualität des Instruments.

Région géographique :
Suisse alémanique
Coopérations :
Interinstitutionnelle
Mandant :
Haute école pédagogique
Financement :
Le-s institution-s cité-es ci-dessus
Méthode de recherche :
Qualitative Méthode de recherche: Inhaltsanalyse
Quantitative Méthode de recherche: Inhaltsanalyse
Domaines de recherche :
Ecole enfantine, Ecole primaire, Niveau secondaire 1
Handicap :
Handicap en général