Weiteres

Weiterbildungskurse

Weiterbildungskurse suchen nach:

Ihre Suchergebnisse:
Anzeige der Ergebnisse 1-10 von insgesamt 159.

Neue Autorität im Umgang mit neuen Medien
19.04.2021 - 20.04.2021, IEF, Zürich
IEF Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung, Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich, , https://www.ief-zh.ch/Elterncoaching#detail&key=1034&name=2046%20%2F%20ECSE-21-001%20%2F%20Neue%20Autorit%C3%A4t%20im%20Umgang%20mit%20neuen%20Medien
Internet, Smartphone und Co sind Teil unseres Lebens geworden. Unsere Kinder und Jugendlichen sind fasziniert davon und begegnen diesen mit Offenheit und Neugierde. Junge Menschen können allerdings oft ihr Online-Konsumverhalten nicht selbst regulieren. Sie brauchen die Unterstützung ihrer Bezugspersonen, um sich nicht durch falschen oder übermäßigen Gebrauch zu schaden. Doch wie können wir klare Grenzen setzen?

Mathematikunterricht inklusiv: Anforderungen und Möglichkeiten
21.04.2021, Zürich
Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Schaffhauserstrasse 239, 8050 Zürich, , https://www.hfh.ch/de/weiterbildung/weiterbildungsplaner/mathematikunterricht_inklusiv_anforderungen_und_moeglichkeiten/
Der Umgang mit Heterogenität stellt eine zunehmende Anforderung für alle Schulformen und -stufen dar. Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf fügen dem existierenden Heterogenitätsspektrum eine besondere Facette hinzu, die eine Weiterentwicklung des Unterrichts erfordert. Im Kurs werden exemplarische Aufgabentypen und Lernumgebungen hinsichtlich ihrer Möglichkeiten für den inklusiven Unterricht diskutiert.

Bildungsplanung in der separativen Schulung
21.04.2021 - 26.05.2021, Zürich
Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Schaffhauserstrasse 239, 8050 Zürich, , https://www.hfh.ch/de/weiterbildung/weiterbildungsplaner/bildungsplanung_in_der_separativen_schulung/
Die vertiefte Auseinandersetzung mit der "Anwendung des Lehrplans 21 für Schülerinnen und Schüler mit komplexen Behinderungen" in der Sonderschule steht im Vordergrund. Ausgehend von einem selbstgewählten fächerübergreifenden Thema und reichhaltigen Problemstellungen wird für ein Quartal oder Quintal Unterricht geplant. Für diesen Zeitraum wird ein Bildungsplan für Lernende mit komplexen Behinderungen erstellt und der Umgang mit der Denksystematik aus der "Anwendung des Lehrplans 21", der Elementarisierung, Personalisierung und Kontextualisierung, geübt.

UEMF - Was dahinter steckt
23.04.2021, Luzern
KINDER STARK MACHEN, Tribschengasse 8, 6005 Luzern, , http://www.kinderstarkmachen.ch/weiterbildung
UEMF ist die "Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen". Was dahinter steckt und warum gerade die Psychomotoriktherapie einen besonders wirksamen Beitrag zur Behandlung leisten kann.

Supervisionstag Gesprächsführung
23.04.2021, Luzern
José Amrein, Klosterstr. 5, 6003 Luzern, , http://www.praxis-amrein.ch

buk Modul 22 Elektronische Kommunikationshilfen
29.04.2021 - 30.04.2021, Zug
buk Bildung für Unterstützte Kommunikation, Ackerstrasse 3, CH-6300 Zug, Felicitas Suter, Sekretariat, Tel.Nr. +41 41 711 55 60, , http://www.buk.ch
Im Modul wird die grosse Palette verschiedener elektronischer Kommunikationshilfen von Low-Tech zu High-Tech vorgestellt und ihr Einsatz im Alltag sowie didaktische Elemente diskutiert.

Bindungsförderung bei traumatisierten Eltern - Theoretische Grundlagen und Impulse für die Praxis
29.04.2021 - 30.04.2021, Jona
pluspunkt - Zentrum für Prävention, Therapie und Weiterbildung AG, Spinnereistrasse 40, CH – 8645 Jona, Tel: 055 210 40 50, , https://pluspunkt-zentrum.ch/kurse
Eltern, die in ihrem Leben Traumatisierungen erfahren haben, geraten im Alltag mit ihren Kindern oft aufgrund von Folgestörungen an ihre Grenzen. So erleben auch sozialpädagogische Fachkräfte und Mitarbeitende in der Familien- und Jugendhilfe Situationen, die ratlos und ohnmächtig machen. Um den Familien aber neue Entwicklungsräume zu eröffnen und die Eltern beim gesunden und tragfähigen Bindungsaufbau zu den Kindern zu unterstützen, ist es entscheidend, den transgenerationalen Prozess der Traumaweitergabe zu unterbrechen.....hier mehr: https://pluspunkt-zentrum.ch/kurse/1292

Bewegte Sprache - Psychomotorische Perspektiven auf den kindlichen Spracherwerb
29.04.2021, ONLINE / über Teams
KINDER STARK MACHEN, Tribschengasse 8, 6005 Luzern, , http://www.kinderstarkmachen.ch/weiterbildung
DIGITALER WORKSHOP - Ausgehend von der Körperlichkeit des Kindes kann auch die Sprachentwicklung angeregt und unterstützt werden.

Übungstag Humor & Provokation
01.05.2021, Luzern
Klosterstr. 5, , http://www.praxis-amrein.ch
Der Tag lädt dazu ein, im Schonraum einer Kleingruppe Erfahrungen zum humorvoll-provokativen Gesprächsstil zu sammeln

Empowerment: Menschen stärken - Resilienz, Ressourcendiagnostik und ressourcenorientierte Beratung
05.05.2021 - 06.05.2021, pluspunkt AG, Spinnereistrasse 40, 8645 Jona
pluspunkt Zentrum AG, Spinnereistrasse 40, 8645 Jona, , https://pluspunkt-zentrum.ch/kurse/1280
«Menschen stärken», «Ressourcen fördern», «personale Kompetenzen (weiter-)entwickeln» – Stichworte wie diese verweisen auf ein Handlungskonzept, das aus der psychosozialen Arbeit nicht mehr wegzudenken ist: Das Empowerment-Konzept. Wörtlich übersetzt bezeichnet «Empowerment» die Selbstbefähigung und Selbstbemächtigung bzw. die Stärkung von Eigenmacht, Autonomie und Selbstverfügung. Damit beschreibt das Konzept biographische Prozesse, in denen Men­schen ein Stück mehr Macht für sich gewinnen, insbesondere was die Kompetenz in der Bewälti­gung alltägli­cher Probleme betrifft.