Forum Inclusion

4. Schweizer Forum für inklusive Bildung

Nicht über uns – mit uns!

Inklusion umsetzen, Inklusion gestalten und Inklusion leben. Vieles wird von der Verwaltung/Politik entschieden und von Fachpersonen umgesetzt. Menschen mit Behinderung werden noch zu wenig in diese Entwicklungs- und Umsetzungsarbeiten mit einbezogen und als Fachpersonen ihrer selbst verstanden. Das möchten wir ändern. In unserem 4. Forum kommen direkt betroffene Menschen zu Wort. Menschen mit Behinderung sollen als Expertinnen und Experten in eigener Sache auftreten und in allen gesellschaftlichen Bereichen mitwirken können.

Programm

14:00 Begrüssung/Einführung
  Dr. phil. Barbara Egloff (Vize-Direktorin SZH/CSPS)
14:15 Politische Partizipation von Menschen mit Behinderungen
  Islam Alijaj (Gemeinderat Stadt Zürich & Präsident Verein Tatkraft)
14:50 Partizipativ Forschen im Projekt SEGEL: Team SEGEL (Schwierige Entscheide GEmeinsame Lösungen)
  Peter Ladner, Karin Zingg, Judith Adler
15:25 Pause
15:40 Inklusion betrifft uns alle!
  Cem Kirmizitoprak (Beratungsstelle-Inklusion, Inklusionsagent, SP-Politiker)
16:15 Inklusion im Kanton Neuenburg
  Nathalie Christen (Inklusionsbeauftragte Kanton Neuenburg)
16:50 Abschluss
  Dr. phil. Barbara Egloff (Vize-Direktorin SZH/CSPS)
17:00 Ende

Praktische Informationen

Datum 2. November 2022
Ort Virtuell (Den Link und die Anleitung zur virtuellen Veranstaltung werden Sie vor dem Termin erhalten.)
Zeit 14 –17 Uhr
Sprache Deutsch/Französisch mit Simultanübersetzung und Schriftdolmetschung

Preise

Einzelpreis Team bis 10 Personen Gruppe ab 11 Personen
CHF 80.00 CHF 200.00 CHF 500.00

Die Tickets können direkt im Webshop gekauft werden.
Die Zahlung ist nur mit Kreditkarte möglich.

Mit dem Forum wird kein finanzieller Gewinn erzielt. Die Einnahmen decken die Ausgaben für die Übersetzungen.